Informationen zum Webshop

Formulare

Dokumente hochladen

Bitte melden Sie sich an um fortzufahren.

Adressänderung

Achtung: Adressänderungen nur über dieses Formular vornehmen. Wir pflegen Ihre Adresse in unserer Geschäftssoftware zentral, von wo aus sie automatisch für den Webshop übernommen wird. 

Für den Versand muss Ihre Wohnadresse zwingend mit Ihrem WES/Strafregisterauszug übereinstimmen. Sonst: Abholung. 

Bitte melden Sie sich an um fortzufahren.

Gut zu wissen

Preise

Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken, inkl. Mehrwertsteuer (MWST).

Massgebend ist der Preis im Waffenfachgeschäft, Schiesskeller oder Online-Shop zum Zeitpunkt der Bestellung.

Bestellte kostenpflichtige Zusatzleistungen wie z.B. die Lieferung, werden im Warenkorb und auf der Rechnung separat aufgeführt.

Online Bestellungen

Eine Bestellung gilt als Angebot an Waffen Ingold zum Abschluss eines Vertrages. Waffen Ingold ist ohne Nennung von Gründen frei, Bestellungen ganz oder teilweise abzulehnen.

In diesem Fall wird die Kundschaft informiert und allfällig bereits geleistete Zahlungen werden zurückerstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen, insbesondere erfolgt keine Nachsendung der nicht auslieferbaren Produkte. 

Prüfung der Erwerbsvoraussetzungen / Versand

Es gelten die eidgenössischen Bedingungen zum Erwerb von Waffen und Munition. 

Wir prüfen Ihre Berechtigung für den Erwerb nicht bei der Bestellung oder Bezahlung, sondern erst beim Versand, resp. der Abholung. Sie können also grundsätzlich alles bestellen und erst anschliessend die dafür nötigen Bewilligungen einholen.

Allerdings sind Sie selbst für die Kostenfolgen verantwortlich, wenn Sie etwas bestellen und bezahlen, wofür Sie nicht berechtigt sind oder keine Bewilligung erhalten. 

Wir würden es begrüssen, wenn Sie Ihre erste Bestellung (Neukunde) von Waffen oder Munition persönlich bei uns im Waffengeschäft abholen und alle notwendigen Dokumente mitbringen. Nach Hinterlegen der nötigen gültigen Dokumente können anschliessend fast alle Artikel auf Versand bezogen werden.

Eine Ausnahme bilden Waffen, wofür Sie eine grosse Ausnahmebewilligung benötigen. Diese müssen stets persönlich abgeholt werden.

Die Übergabe oder der Versand kann nur an den Kunden selbst oder an die auf den Bewilligungen aufgedruckte Adresse erfolgen. Bestellungen für Dritte oder der Versand an eine abweichende Lieferadresse werden nicht ausgeführt.

Zahlungsbedingungen & Zahlungsmöglichkeiten

Waffen Ingold verkauft Waren und Dienstleistungen im Webshop grundsätzlich nur auf Vorauszahlung.

Abmeldung von bezahlten Schiessplätzen

Gebuchte Bahnen müssen benutzt werden. Im Verhinderungsfall bitten wir Sie, sich rechtzeitig vorher abzumelden. Für gebuchte und nicht genutzte oder nicht rechtzeitig abgemeldete Schiessplätze wird die Schiessplatzmiete nachverrechnet, resp. nicht zurückerstattet. Dies gilt auch für Schützen, welche ein Abonnement haben.

Es gelten folgende Abmeldefristen:

  • Buchung von einzelnen Schiessplätzen: 48 Stunden.
  • Buchung des ganzen Schiesskellers: 5 Arbeitstage.

Falls die Buchung via Vorauskasse erfolgt ist, erhält der Kunde bei fristgerechter Abmeldung eine Gutschrift für einen späteren Einkauf im Webshop. Aufgrund des Aufwands erfolgt keine Rückzahlungen via Bank-/Postüberweisung.